Wir suchen: zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d)

Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d)

Wir suchen ab sofort eine zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d) (Vollzeit/Teilzeit) für unsere Fachzahnarztpraxis in Bornheim Ihre Aufgaben: • Behandlungsassistenz • Abdrucknahme • Anfertigung von Röntgenbildern • Vor- und Nachbereitung der Behandlungen (Sterilisation/Desinfektion) • Behandlungsabläufe dokumentieren • Unterstützung im Empfangsbereich • Patientendatenaktualisierung Ihr Profil: • angefangene oder abgeschlossene Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten (m/w/d) • Teamfähigkeit • gepflegtes…

Weiterlesen

Jetzt kostenlosen Corona-Schnelltest buchen …

Jetzt kostenlosen Corona-Schnelltest buchen …

Seit dem 26.03.21 sind wir vom öffentlichen Gesundheitsdienst beauftragt die kostenlosen Bürgertests der Bundesregierung durchzuführen. Nur für Bürger mit Wohnsitz in Deutschland Buchen Sie Ihren kostenlosen Schnelltest hier: 02222-989060 Für den Antigentest entnehmen wir Ihnen eine Probe mittels Mund-Nasenabstrich, bzw. einen sogenannten Spucktest. Daraufhin wird das Teststäbchen in eine Pufferlösung gegeben, in dieser lösen sich…

Weiterlesen

Wir suchen: Azubi zur zahnmedizinischen Fachangestellten (m/w/d) …

Azubi zur zahnmedizinischen Fachangestellten (m/w/d)

Wir suchen ab sofort eine Auszubildende zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d) für unsere Fachzahnarztpraxis in Bornheim Ihre Aufgaben: • Behandlungsassistenz • Abdrucknahme • Anfertigung von Röntgenbildern • Vor- und Nachbereitung der Behandlungen (Sterilisation/Desinfektion) • Behandlungsabläufe dokumentieren • Unterstützung im Empfangsbereich • Patientendatenaktualisierung Ihr Profil: • Neueinstieg als Azubi • Teamfähigkeit • gepflegtes Erscheinungsbild • freundlicher Umgang mit…

Weiterlesen

Zahnarzt Alexander Schafigh behandelt kostenlos Tschernobyl-Kinder

Zahnarzt Alexander Schafigh behandelt kostenlos Tschernobyl-Kinder

Bornheim (FES). Die Bornheimer Zahnärzte Alexander Schafigh und Elena Moser haben gestern Kinder aus Tschernobyl kostenlos behandelt. Die Kinder aus der weißrussischen Stadt, in der es 1986 zur Atomreaktorkatastrophe kam, verbringen auf Einladung der „Initiative Tschernobyl-Kinder Lohmar“ drei Wochen Ferien in Deutschland. Mehr erfahren

Weiterlesen